Bitte wählen Sie Ihre Sprache

×
INNOVATION. PRODUKTIVITÄT. STABILITÄT.

Unter diesem Motto öffnete die IPS 2017 in Lörrach zum 11. Mal ihre Tore.

Danke an alle Kunden, Besucher und Partner für eine erfolgreiche Messe. Wir freuen uns schon auf die nächste IPS 2019.

DIE IPS

Die IPS ist ein Gesamtevent: erleben Sie Demonstrationen modernster Fertigungstechnik, lernen Sie bei praxisorientierten Fachvorträge dazu und nehmen Sie an exklusiven Praxistouren teil, um sich über den heutigen Stand der Technik zu informieren. Doch in dieser zukunftsorientierten Branche sind Technologien und Trends von morgen ebenfalls essentiell – auch für diese ist viel Raum auf der IPS. Dazu kommt ein attraktives Rahmenprogramm, in dem in jedem Jahr erfolgreiche und nachhaltige Netzwerke entstehen und weiterentwickelt werden.

Gezeigt wird auf der IPS 2017 die vollständige Prozesskette der Profil- und Blechbearbeitung, wie sie in dieser Breite und Tiefe sonst weltweit nirgends zu sehen ist:

  • Blech-, Rohr-, Profilbearbeitung
  • Handling
  • Trennen, Schneiden
  • Umformen
  • Verbinden, Schweißen, Befestigen
  • Oberflächenbearbeitung von Blechen und Profilen
  • Werkzeuge 

 

Innovationen

  • KDH 1030|1060
    KDH 1030|1060
  • KF 1614 - 2114|28 - 2614|28 - 3114|28
    KF 1614 - 2114|28 - 2614|28 - 3114|28
  • KBS 1051 + KDM 1015
    KBS 1051 + KDM 1015
  • KPSA 167|207
    KPSA 167|207
  • Fräsen
    Fräsen

PRODUKTIVITÄT


  • Reesink Stahl bv

    Reesink Stahl bv

    André Buiting, Leiter

    "Wir konnten durch unsere KALTENBACH Maschinen unsere Durchlaufzeiten verringern und dadurch unsere Produktivität deutlich erhöhen. Der Service ist stets gut erreichbar und findet immer eine Lösung nach dem Motto „geht nichts, gibt’s nicht"."
  • Hirt Schlosserei und Metallbau GmbH

    Hirt Schlosserei und Metallbau GmbH

    Heinz Hirt, Geschäftsführer

    "Durch unsere KALTENBACH-Maschine konnten wir unsere Produktivität erhöhen. Das Gesamtpaket von KALTENBACH ist perfekt und absolut zuverlässig."
  • Drösser Gruppe

    Drösser Gruppe

    Dominik Breidenbach

    "Seit einigen Wochen können wir die Anlage im Regelbetrieb einsetzen und sind - ebenso wie die Kunden - mit dem reibungslosen Durchlauf hoch zufrieden."
  • Stahlbau Fasshauer

    Stahlbau Fasshauer

    Gabriele Faßhauer, Geschäftsführerin

    "1974 haben wir unsere erste KALTENBACH-Maschine gekauft und waren 40 Jahre lang mehr als zufrieden mit dieser. Diese Lebensdauer spricht für die hohe Qualität der Produkte und den gut geschulten Service der Firma Kaltenbach. Daher sind wir uns sicher, dass uns auch die KDM 1015 und die KBS 1051 DG lange erhalten bleiben."
  • Stahlbau Bühler

    Stahlbau Bühler

    Erdmann Rath, Fertigungsleiter

    "Durch den KC 1201 haben wir einen äußerst hohen Grad an Automatisierung erreicht. Bereits seit über 11 Jahren setzen wir auf die hochwertigen KALTENBACH-Maschinen und sind sehr von der Qualität überzeugt. Besonders der einwandfreie Service trägt zu der sehr guten und langjährigen Zusammenarbeit bei. "

STABILITÄT

Überzeugen Sie sich auf der IPS 2017 von der Stabilität des Unternehmens samt Maschinen, Partnerschaften und internationaler Servicepräsenz.

Maschinen

Maschinen

Die robuste Bauweise aller KALTENBACH Maschinen ermöglicht eine lange Lebensdauer.

Partnerschaften

Partnerschaften

Mit über 20 Partnervertretungen rund um den Globus und Technologiepartnerschaften (neu: RSA und Zeman) zeigt KALTENBACH internationale Präsenz.

Unternehmen

Unternehmen

KALTENBACH feiert 2017 sein 130-jähriges Bestehen - eine Zahl, die in der heutigen Zeit für sich spricht.

Service

Service

Ein dichtes Netz von nationalen und internationalen Servicepartnern garantieren die unverzügliche Präsenz eines Fachmanns vor Ort.

PROGRAMM

Was passiert hinter den Kulissen führender Stahlhändler? Wohin entwickeln sich Schlüssel­technologien in der Stahlbearbeitung? Antworten erwarten Sie auf den Veranstaltungen, Demonstrationen und Touren der IPS.

Öffnungszeiten

16. – 19. Mai 2017
09:00 – 16:30 Uhr

Mittagessen/Buffet

11:30 – 14:00 Uhr

Exklusives Abendprogramm

Di – Do, 19:00 – 23:00 Uhr

PARTNER

Auch dieses Jahr freuen wir uns darauf, die IPS gemeinsam mit einem starken Netzwerk exzellenter Partner umzusetzen.

AceCad Software
Assfalg
B&R
bauforumstahl
BDS
Chemische Werke Kluthe
Combilift
construsoft
Demmeler
Demmeler TM
Dr. Demuth
Dreistern
DVS
Faccin
Fehr Lagerlogistik
Foerster
Geka
Gerima
Graitec
Gutsch & Exner
Hochschule Aalen
Institut Feuerverzinken
inTEC
Julius Maschinenbau Berger / Berger Gruppe GmbH
Kennametal
Kistler Maschinen- und Anlagenbau GmbH
Koerner Chemieanlagenbau G.m.b.H.
Lantek
Macio
Metalltechnik Schmidt
Nenok
Profiltec
PTW
RSA
Scheffer Krantechnik
Sema Systemtechnik GmbH
SimPlan AG
SLF
Stierli-Bieger
tech-solute
VVTW
Wikus
ZEMAN Bauelemente
Zinser

IMPRESSIONEN

Menschen und Maschinen, Stahl und Smalltalk: entdecken Sie in der Galerie Sehenswertes von der IPS 2017.

CLIP

IPS 2017 – Der Film

Anreise, Kontakt & Anmeldung

Reisen Sie mit dem eigenen Fahrzeug, der Bahn oder per Flug an? Sie finden uns in jedem Fall ganz einfach über die Google Maps-Routenplanung.

Kaltenbach GmbH + Co. KG

Blasiring 4 | D-79539 Lörrach
Auf Google Maps anzeigen »

T +49 (0) 7621 175-0

F +49 (0) 7621 175-477
E